Infrastruktur

Arbeitsbereiche sowie Seminar- und Meetingräume können kostenlos genutzt werden.

BERATUNGEN

Das KAIT-Team der FH JOANNEUM steht Ihnen beratend zur Seite.

FÖRDER- UND FINANZIERUNGS-FRAGEN

Auch bei Förder- und Finanzierungsfragen gibt es Unterstützung.

Netzwerk

Unterstützung beim Zugriff auf die Netzwerke der FH JOANNEUM.

Über uns 

Ursprung und Inhalt

KAIT gibt es seit 2017 und ist aus dem EU-geförderten Accelerator-Projekt (Interreg-Programm, Zentraleuropa) hervorgegangen.

KAIT, Kapfenberg Accelerator und Inkubator für IT, ist ein Gründer:innenzentrum, in dem vor allem Studierende, aber auch andere Gründer:innen und Jungunternehmer:innen, die sich in der Obersteiermark selbstständig machen oder im IT-Bereich wachsen wollen, unterstützt und beraten werden. Die Initiatorin und treibende Kraft hinter KAIT ist Institutsleiterin Sonja Gögele.

Gründerinnen und Gründer

conicode

Conicode ist ein junges, agiles Unternehmen das individuelle Softwarelösungen im Bereich Green-Energy und Energiesimulationen umsetzt. 

New Horizons

New Horizons unterstützt Firmen bei der reibungslosen Ansiedlung (Relocation) von hochqualifizierten ausländischen Arbeitskräften. Diese sind besonders für manche Berufsfelder am österreichischen Arbeitsmarkt sehr gefragt.

FITAPP

Mit über 8 Millionen Downloads zählt FITAPP zu einer der erfolgreichsten App aus Österreich. FITAPP ermöglicht es verschiedene Sprachen über GPS aufzuzeichnen und diese in einem Feed zu teilen.

smart SIMPLY

Smart-Home, Digitalisierung so einfach wie möglich zu machen. Das aber unter den Aspekten, Regionale Wertschöpfung und Nachhaltigkeit. Ein regionaler Tischler fertigt für euch Qualitätsrahmen aus echt Vollholz, aus Österreich.

Melanie Dunst

Von Corporate Design über Websites und Apps bis hin zum Online-Marketing. Wir sind in der bunten Welt des Marketings und der Werbung zu Hause. Unsere Kompetenzen liegen im Bereich Webdesign & E-Commerce, App-Entwicklung, Programmierung, Online Marketing - Digital Sales und Customer Journey Beratung.

Inpro Analytics

Inpro Analytics ist der langfristige Outsourcing Partner für Datenanalyse, Visualisierung, Statistische Auswertungen und Machine Learning. Wir helfen Unternehmen datengetrieben zu werden und Business Intelligence zu leben. 

Weitere Gründerinnen und Gründer

  • GA NORM Consulting e.U. - Andreas Geissriegler

Veranstaltungen

NÄCHSTE Veranstaltung

Zukunftstag der steirischen Wirtschaft 2023

Am 31. Mai 2023 findet wieder der Zukunftstag der steirischen Wirtschaft statt und stellt die Themen Resilienz und Utopie in den Mittelpunkt. Da diese Themen vor allem auch für Startups von großer Bedeutung sind möchten wir auch dieses Jahr wieder den Zukunftstag auch als Plattform für die Startupmark nutzen und so vor Ort Zugang zum steirischen Startup-Ökosystem ermöglichen. KAIT ist als Startupmark-Partner mit einem Stand vertreten und wir freuen uns über Ihren / Euren Besuch!

Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter: 

Klimaschutz als Business
Green Tech Summer 2023

Du studierst an einer österreichischen Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? Dann bewirb dich jetzt für den Green Tech Summer! Mit der Unterstützung von Profis entwickelst du dein Startup-Konzept und erhältst 3.500 Euro Startkapital.

Deine Schritte zum Sommer-Startup

  • Reiche bis spätestens 08. Mai 2023 deine Klimaschutz-Idee ein.
  • Die Jury aus Expert:innen der Stadt Graz, der SFG, des Science Park Graz, der Gründungsgarage und des Green Tech Valley Cluster wählt die besten Ideen aus, die am Sommerprogramm teilnehmen. Folgende Schwerpunkte werden von der Jury besonders begutachtet:
  • Die Idee trifft das Thema Klima- und Umweltschutz.
  • Die Idee ist innovativ.
  • Ein konkretes Problem wird gelöst.
  • Starker unternehmerischer Spirit ist erkennbar.
  • Es besteht ein klares Bild, was mit der Idee erreicht werden soll.
  • Im Programm von Juli bis September entwickelst du deine Idee gemeinsam mit den Expert:innen in verpflichtenden Workshops erfolgreich zu einem Startup-Konzept weiter.
  • Der Großteil der Workshops findet in Graz statt. Wir hoffen du bist auch für Tagesausflüge zum schönen Wörthersee, Leoben und Kapfenberg bereit.
  • Beim Abschlussevent pitchst du deine Idee vor einem großem Publikum, der Green Tech & Startup Community und hast die Chance auf tolle Preise.
  • Für deinen Abschluss erhältst du als Einzelteilnehmer 3.500 €, als 2er-Team 5.500 € und als 3er-Team 6.000 € als Startkapital für euer grünes Startup.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter: 

Digital Innovation Hub (DIH) Süd

Der Digital Innovation Hub (DIH) Süd ist ein Kompetenznetzwerk, das als Koordinations- und Anlaufstelle für Klein- und Mittelunternehmen zum Thema Digitalisierung im Raum Süd-Österreich dient. 

Ziel der Initiative ist es, Digitalisierung in KMUs zu ermöglichen. 

Termine und Informationen finden Sie auf der Website unter: 

ENCRYPT 4.0

Die Zukunft des Geschäfts ist digital, dennoch bleiben viele Führungskräfte häufig uninformiert über das Thema Cybersicherheitsrisiko. Es ist Zeit für Sicherheitsverantwortliche, darauf aufmerksam zu machen und für die Geschäftsleitung aktiv zu werden.

Mit Encrypt 4.0 von Erasmus+, kann niemand die Auswirkungen Ihres Risikos leugnen.

Termine und Informationen finden Sie auf der Website unter: 

Neuigkeiten aus unserem Blog

Am 12. Mai 2023 um 14h war es wieder soweit: zum bereits fünften Mal fand der KAIT Ideenwettbewerb statt, im Rahmen dessen die FH JOANNEUM als eine der führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften die besten IT-Geschäftsideen sucht. Die FH JOANNEUM unterstützt mit KAIT-Kapfenberg Accelerator & Incubator IT-Gründer:innen in der Obersteiermark Ideen im
Am 8. März, dem internationalen Weltfrauentag, veranstaltete die FH JOANNEUM am Standort Kapfenberg gemeinsam mit ihren Partnern bereits zum zweiten Mal die Bildungs- und Karrieremesse Female Future.
Businessplanwettbewerb 2021 KAIT
KAIT veranstaltet am 16. April 2021 erneut einen Ideenwettbewerb an der FH JOANNEUM Kapfenberg. Teilnehmerinnen und […]

Partner

KAIT ist Partner der  Startupmark, einer Initiative der Steirischen Wirtschaftsförderung (SFG).

„Seit Herbst 2021 gibt es an der FH JOANNEUM den berufsermöglichenden Studiengang „Digital Entrepreneurship“, der sich unter anderem an zukünftige Gründerinnen und Gründer sowie Innovatorinnen und Innovatoren aller Fachrichtungen richtet. Für die wirtschaftlich-technische Ausbildung kann man sich ab jetzt bewerben.“

Internationale Partner

Kontakt

Schreiben Sie uns oder kontaktieren Sie uns über unsere sozialen Medien

IMPRESSUM

FH JOANNEUM GmbH -University of Applied Sciences

IINSTITUT Software Design und Security

Werk-VI-Straße 46

8605 Kapfenberg, AUSTRIA

T.: +43 (0)316 5453-8374

E.: kait@fh-joanneum.at

Für verlinkte Inhalte wird keine Haftung übernommen.